09.07.2019

PULP: A FILM ABOUT LIFE, DEATH AND SUPERMARKETS
UK, 2014, 90 min, englische OV, digital
Regie: Florian Habicht

Mit Hits wie „Common People“ und „Disco 2000″ wurden PULP aus Sheffield in den 1990er Jahren weltbekannt. 2012 spielen sie ihr letztes UK Konzert in der Stadt in der alles begann. Mit Ausschnitten aus dem Konzert, Interviews mit den Musikern sowie ihren Sheffielder Fans liefert der Film nicht nur ein Portrait der Band, sondern auch der liebevollen Beziehung zwischen der Arbeiterstadt und ihren ruhmreichen Söhnen.

Webseite: https://www.florianhabicht.com/Pulp-2014
Facebook: https://www.facebook.com/pulpthefilm

23.07.2019

ÜBERRASCHUNGS-MUSIK-FILM

Das Portrait eines großen deutschen Entertainers, dessen Schaffen sich in die hiesige Musikgeschichte eingeschrieben hat und der hierzulande und international gewürdigt wird. Mit Überraschungsgast! Mehr wird nicht verraten!

30.07.2019

KÖNIGE DER WELT
DE, 2017, 94 min, digital
Regie: Christian von Brockhausen, Timo Großpietsch

»Wir versprechen, die beste Rockband aller Zeiten zu werden«, kritzeln sie im Jahr 2000 größenwahnsinnig auf ihr Demo-Tape. Der Empfänger: die größten Musik-Labels Amerikas. Der Absender: ein Haufen Dorfjungs, „Union Youth“ aus Niedersachsen. Der Plan geht auf und bald spielen sie vor Superstars, fahren in Limousinen, sitzen in Bars mit Josh Homme. Es sind wundersame Jahre, rauschhaft und exzessiv. Bis sie böse erwachen.
15 Jahre später sind die Erinnerungen an den triumphalen Aufstieg längst verblasst. Sänger Maze entscheidet sich wieder zur Musik zurückzukehren und die alte Clique kommt wieder zusammen. Aber die Proben verlaufen seltsam. Irgendwann erscheint Maze gar nicht mehr, und den Freunden wird klar: Ihr Sänger ist in Lebensgefahr. Drogen. Depressionen. Kontrollverlust. Doch die Gruppe gibt den Glauben an den Neuanfang nicht so leicht auf.

Gast: Christian von Brockhausen

Webseite: https://www.wfilm.de/koenige-der-welt/
Facebook: https://www.facebook.com/koenigederwelt/

---
Salon und Bar ab 18:30 Uhr geöffnet
Filmbeginn: 20:00 Uhr
Eintritt frei, Spenden willkommen

B-Movie
Brigittenstr. 5 (Hinterhof)
20359 Hamburg

Teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email



Hotels und Reisen