Archiv für Februar 2014

Next Stop: Future

Im letzten Monat blickten wir in die Vergangenheit, im Februar geht’s nun aber mit großen Schritten in die Zukunft. Am 11. Februar zieht die schwedische Filmkünstlerin Parallelen zwischen dem drohenden Ende ihrer Beziehung und dem nahenden Ende des Kapitalismus. Aus der Krise im Kleinen wie im Großen stellt sie die Frage nach der rosigen Zukunft: Future My Love? .

Dass Zukunftspläne nicht nur hoffnungsvoll, sondern auch hochgradig destruktiv sein können, zeigt Imre Azem am Beispiel der Stadtplanungsphantasien in Istanbul, einer Turbobaustelle ohne Gnade. Am 25. Februar in Ekümenopolis – City Without Limits.




Hotels und Reisen